FR EN DE ES IT PT

Was passiert, wenn Angestellte von Ankama untereinander diskutieren? Dann unterhalten sie sich natürlich über Videospiele! Und manchmal fallen ihnen dabei doch tatsächlich neue Ideen oder Projekte ein. So ungefähr kann man sich die Entstehungsgeschichte von Tactile Wars vorstellen. Wenn ihr euch über euer MMO hinaus noch für andere Spiele interessiert, dann lest weiter ...

Manche von euch wissen es schon: Tactile Wars, das neue Spiel von Ankama für Smartphones und Tablets, wurde beim Ankama Line-Up 2015 in Paris vorgestellt. Und ihr habt es mit Begeisterung begrüßt!
 
Für diejenigen, die noch nichts darüber gehört haben: Tactile Wars ist ein farbenfrohes Arcade-Strategiespiel, bei dem ihr Soldaten, so genannte Pigmente, befehligen müsst, die mit Farbpistolen ausgerüstet sind.
 
Eure Farbe ist dabei eure Fraktion! Euer Ziel ist klar. Greift die anderen Farben an und verteidigt eure eigene!
 
Dieses kleine Projekt, das „über den Krosmoz-Tellerrand hinausblicken“ sollte, wurde von einem kleinen Team mit sechs Leuten ins Leben gerufen und wuchs mit der Zeit immer mehr an. DOFUS: Battles war Ankamas erstes Spiel für Mobilgeräte und nur für iOS verfügbar. Jetzt jedoch wird Tactile Wars, genauso wie WAKFU Raiders, zu den ersten Ankama-Spielen für Tablets und Smartphones gehören. Es wurde auf Basis von Unity entwickelt, in 7 Sprachen übersetzt und ist dieses Mal auf iOS und Android verfügbar.
 
Wer hätte gedacht, dass aus einer einfachen Diskussion unter Spielebegeisterten dieses Projekt entstehen würde, und dass dieses dann zu einem ausgereiften Strategiespiel werden würde, das international veröffentlicht wird? Na, seine Schöpfer natürlich! Sie haben ihre Freiheiten bei der Erstellung dieses Spiels voll ausgeschöpft, um es mit ihren absoluten Lieblingselementen zu füllen. Dazu gehören Humor, Action, bunte Grafiken und neues Gameplay, aber auch ein Universum, das in keines der gängigen Klischees passt. Das Team hat aktiv daran gearbeitet, originelles Gameplay zu kreieren, das es nur in Tactile Wars geben würde. Seht es euch jetzt an!
 
Tactile Wars im App Store herunterladen
Tactile Wars bei Google Play herunterladen
 
Falls Tactile Wars das Leben für euch auch etwas bunter werden lässt, dann seht euch den neuen Trailer an, teilt ihn und haltet ab sofort euer Tablet oder Smartphone bereit!
 

YouTube
Verwaltung eurer Cookie-Einstellungen
 
 
Mehr Informationen gibt es unter http://www.tactile-wars.com/en
Aktuelle Neuigkeiten zu Tactile Wars gibt es auf der Facebook-Seite von Ankama Mobile.